Versandkosten | Info |
Warenkorb | Kasse | Mein Konto

AGB

Informationen gemäß E-Commerce-Gesetz

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

der Firma Dkfm. Peter Haas & CO KG, Unternehmerin und Medieninhaberin, im folgenden Haas&Co genannt

1. ALLGEMEINES

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Haas&Co und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Haas&Co nicht an, es sei denn, Haas&Co hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Sollte der Käufer Verbraucher im Sinne des § 1 des Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) sein, so gehen im Fall eines Widerspruches zwischen diesen Bedingungen und dem KSchG die zwingenden Bestimmungen des KSchG vor.

2. VERTRAGSABSCHLUSS

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei Haas&Co aufgeben, schicken wir Ihnen eine Email, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt (Bestellbestätigung). Diese Bestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an sie versenden. Über Produkte aus derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Haas&Co bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Auch unsere Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen gekauft werden. Alle unsere Angebote sind freibleibend.

3. WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Dkfm. Peter Haas & CO KG, Ertlgasse 4, 1010 Wien; Tel. +43 1 533 35 34, Fax: +43 1 533 28 80, E-Mail: office@abhofvinothek.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, ein Telefax oder ein E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Haas&Haas Wein&Fein.kost, Ertlgasse 4, 1010 Wien) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

4. PREISE

Die angegebenen Preise verstehen sich für den Endverbraucher. Alle Preise (sofern nicht anders angegeben) sind in EURO und inklusive der österreichischen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

Für Wiederverkäufer oder Gastronomie-Großabnehmer ist unsere Großhandelsabteilung zuständig. Wenden Sie sich bitte an Fr. Arocker (office@haas-haas.at)  Tel.:+431 493 20 29 11 Fax: +431 493 19 94.

5. LIEFERUNG

Über unseren Online Shop versenden wir ausschließlich innerhalb Österreichs und nach Deutschland beziehungsweise gegen Abholung in unserem Geschäft.
Lieferungen in andere Länder sind grundsätzlich möglich, bitte kontaktieren Sie uns unter porta.dextra@haas-haas.at  oder telefonisch unter +43 1 533 35 34.

Für eine wirtschaftliche Bearbeitung Ihres Auftrags gilt ein Mindestbestellwert von € 15.00.
Innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Warenwert von € 99.00.
Darunter verrechnen wir eine Versandkostenpauschale von € 6.00 für Bestellungen von bis zu 3 Flaschen und € 9.00 für Bestellungen ab 4 Flaschen bei Versand per DPD. Die Versandkostenpauschale für Lieferungen per Österreichischer Post beträgt € 7.20 für Bestellungen von bis zu 3 Flaschen und € 10.80 für Bestellungen ab 4 Flaschen.
Nach Deutschland liefern wir versandkostenfrei ab einem Warenwert von € 199.00. Darunter verrechnen wir für Bestellungen bis zu 3 Flaschen eine Versandkostenpauschale von € 12.50 und für Bestellungen ab 4 Flaschen € 18.00.

Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb weniger Werktage. Auf Anfrage können auch andere Versandarten vereinbart werden. Bitte bedenken Sie, dass unsere Produkte keine Massenartikel sind und wir nicht immer gewisse Lieferzeiten vermeiden können. In solchen Fällen können wir Ihren Auftrag auch in Teillieferungen ausführen.
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Falls der Lieferant von Haas&Co trotz vertraglicher Verpflichtung Haas&Co nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist Haas&Co zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Ein bereits bezahlter Kaufpreis wird umgehend zurückerstattet. Versandkosten werden berechnet aus den uns vom Transporteur verrechneten Porto- oder Transportkosten zuzüglich 20% Mwst.
Alternativ möchten wir Ihnen anbieten, die bestellte Ware bei uns im Geschäft abzuholen.
Liefervorbehalt: Wir liefern solange der Vorrat reicht.

6. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Gerne akzeptieren wir Ihre Zahlung per Kreditkarte (Visa und Master Card) und „Sofort.“ (ehem. SOFORT Überweisung). Die gesamte Abwicklung der Zahlung übernimmt der Payment Service Provider VIVEUM und garantiert dafür, dass bei uns Kreditkartendaten weder verarbeitet noch gespeichert werden. Bei jeder Bestellung ist eine erneute Eingabe der Zahlungsdaten erforderlich.
Alternativ haben Sie die Möglichkeit zur Vorauszahlung: bitte überweisen Sie den am Ende des Auftrags als Gesamtsumme angezeigten Betrag auf unser Konto bei der Bank Austria BIC/SWIFT BKAUATWW IBAN AT90 1100 0005 2608 8000, lautend auf Dkfm. Peter Haas & Co KG..

Haas&Co behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.

7. DATENSCHUTZ

Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten erfolgt mittels eines speziellen Verschlüsselungsverfahrens. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass Ihre persönlichen Daten nicht für betriebsfremde Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

8. EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Nebenforderungen unser Eigentum. Bei Zahlungsverzug aus vorangegangenen Lieferungen behalten wir uns das Recht vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

9. GEWÄHRLEISTUNG & HAFTUNG

Die Gewährleistungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate ab Übergabe der Ware. Offensichtliche Mängel sind spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen. Im Gewährleistungsfall ist Haas&Co zur Beseitigung des Mangels, zur Ersatzlieferung oder Zurückzahlung des Kaufpreises berechtigt. Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, so kann der Besteller vom Vertrag zurücktreten. Darüber hinausgehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadenersatzansprüche, sind ausgeschlossen, soweit der Schaden durch Haas&Co nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden ist. Bei Lebensmitteln ist die Gewährleistung mit der auf der Packung angegebenen Haltbarkeitsfrist bei ordnungsgemäßer Lagerung limitiert.

10. TRANSPORTSCHÄDEN & REKLAMATIONEN

Im Falle von Transportschäden sind diese – wenn möglich – innerhalb eines Tages dem Zusteller schriftlich und formlos zu melden. Pakete, die schon bei Übernahme beschädigt sind, sind auf dem Übernahmeschein zu vermerken, da sonst keine Haftung des Transporteurs besteht.
Reklamationen, die die Qualität der Ware betreffen, sind Haas&Co innerhalb von 8 Werktagen nach Erhalt der Ware mitzuteilen. Wir werden umgehend zu dieser Reklamation Stellung nehmen.

11. ERFÜLLUNGSORT, GERICHTSSTAND & RECHTSORDNUNG

Für Verträge mit Unternehmen gemäß §1 KSchG wird als Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlung Wien vereinbart.
Für allfällige Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dieser Geschäftsverbindung wird als ausschließlich zuständiges Gericht das für Wien zuständige Gericht vereinbart.
Es gilt das Recht der Republik Österreich. Die Bestimmungen des Uncitral-Kaufrechtes werden einvernehmlich ausgeschlossen.

12. URHEBERRECHT

Die Haas&Co-Webseiten genießen urheberrechtlichen Schutz. Die Software darf nur im Rahmen der Bestimmungen des §40 UrhG vervielfältigt, bearbeitet und dekompiliert werden. Jede über die eigene private Nutzung hinausgehende Vervielfältigung, Verbreitung und sonstige Verwendung dieser Software ist dem User ausdrücklich untersagt. Der Shop, die Grafik, die Texte, die Domains und das Hosting ist Eigentum von Haas&Co. Nachahmung, – auch auszugsweise -, ist nur mit Genehmigung von Haas&Co statthaft. Alle Abbildungen genießen den Schutz der §§ 40 – 72 des Urheberrechtsgesetz.

Bei Bildmaterial und Logografiken, welche uns von unseren Produktlieferanten zur Verfügung gestellt werden, liegt das Copyright und Verwendungsrecht – sofern nicht anders angegeben – beim jeweiligen Produktlieferanten. Eine Weiterverwendung dieses Bilmaterials bzw. dieser Logografiken, welche auf unserer Website vorzufinden sind, ist nicht gestattet.

13. ANALYSE & COOKIES

Um die Servicequalität unserer Weblösung stetig zu verbessern, setzen wir Softwaretools zur Analyse der Website-Nutzung ein. In diesem Zusammenhang werden sogenannte Cookies verwendet. Cookies sind Dateien, die auf dem Rechner des Website-Besuchers, im verwendeten Browser, abgelegt werden, um den User bei einem erneuten Besuch wieder zu erkennen. Damit werden einerseits oben angeführte Auswertungen möglich und andererseits können gewisse Services für den User geboten werden. Da Cookies im verwendeten Browser des Besuchers abgelegt werden, können Sie dort auch abgelehnt oder gelöscht werden. In manchen Fällen kann das Löschen eines bestimmten Cookies allerdings die einwandfreie Funktion der Website beeinträchtigen oder sogar verunmöglichen. Es werden zudem auch die IP-Adresse des Users verspeichert und einige technische Details zum Besuch. Es werden jedoch keinerlei persönliche Daten gesammelt, noch werden die hinter den ermittelten Daten stehenden Personen identifiziert oder mit Daten anderer User in Verbindung gebracht. Mit der Nutzung dieser Weblösung stimmen Sie der oben beschriebenen Vorgangsweise zur Analyse der Website-Nutzung zu.

14. VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

15. SONSTIGES

Die allfällige Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen lässt die Geltung der übrigen Geschäftsbedingungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine wirksame, die ersterer nach deren Sinn und Zweck rechtlich und wirtschaftlich am nächsten kommt.

Newsletter abonnieren

JETZT ANMELDEN